Home

Programm
  Engelweihamt
  Pontifikalamt
  Komplet und Prozession
  Chorgebet

Geschichte

Impressionen

Medieninformationen

Kontakt

Chorgebet der Mönche

Neben den grossen Gottesdiensten, welche jeweils viele Gläubige aus nah und fern anziehen, ist es vor allem das Chorgebet der Mönche, welches dem Tagesablauf in der Einsiedler Klosterkirche seine Struktur verleiht und die Kirche zu einem Haus des Gebets macht.

Die Mönche versammeln sich fünf Mal am Tag zum gemeinsamen Gebet:

05.30 Uhr Vigil im Oberen Chor (nicht öffentlich)
07.15 Uhr Laudes im Oberen Chor
12.00 Uhr Mittagsgebet in der Brüderkapelle (nicht öffentlich)
16.30 Uhr Vesper im Unteren Chor
20.00 Uhr Komplet im Unteren Chor

Die Hauptgebetszeiten sind das Morgenlob (die Laudes) und das Abendlob (die Vesper). Das Abendlob um 16.30 Uhr wird am Vorabend und am Festtag selbst als Pontifikalvesper gefeiert.